Little Peers

Kurz und knapp

Altersklasse12 – 17 Jahre
TrainingszeitenACHTUNG! Training entfällt aufgrund von Corona bis auf weiteres!
Reguläre Zeiten:
Montags 18:00 – 19:30 Uhr (Kulmbach)
Freitags 18:00 – 19:30 Uhr (Neuenmarkt)
TrainerKatharina Schurkus
Burkhard Michalski
Ein ganz normales Training

Im Oktober 2017 gab es unter dem neu gegründeten Verein Cheersport Oberfranken e. V. ein großes Probetraining in der Turnhalle Neuenmarkt. Ziel der Aktion war es, neue Mitglieder für die zwei Nachwuchsteams zu finden, die ab Januar 2018 das Training aufnehmen sollten. Die Resonanz war so groß, dass fünf Mädels und ein Junge den Grundstein für das Juniorteam Little Peers legten. Als Trainer fungierten René Hofmann und unterstützend Katharina Schurkus, bis René im Laufe des Jahres seine Trainerlizenz C im Leistungssport absolviert hatte.

Bereits im Mai konnte die neue Gruppe ihr Können bei ihrem ersten Auftritt auf dem Schummeltag in Kulmbach zeigen, weitere Möglichkeiten folgten. Das Team wächst – vor allem auch durch den starken Zusammenhalt der Eltern und vieler gemeinsamer Aktivitäten außerhalb des Trainings – immer weiter zusammen. Der Ehrgeiz der Mädels und Jungs erweckt den Wunsch auf eine baldige Meisterschaftsteilnahme, wofür sogar extra ein Zusatztraining am Freitag eingerichtet wurde. Aufgrund des gestiegenen Anspruchs und der Trainingsintensität wird René seit 2019 von Burkhard Michalski tatkräftig unterstützt, der durchaus schon mal bei Auftritten kurzfristig einspringt.

Dank der guten Aufbauarbeit des Miniteams konnten auch schon einige Cheerleader ins höhere Team wechseln und die Little Peers so weiterwachsen lassen. Auch nach einem erneuten Probetraining im März 2020 fanden vier interessierte Mädels den Weg zum Training und möchten im Team einsteigen. Kurz darauf gab es einen Trainerwechsel, nach dem nun Burkhard und Katha das Team leiten.